Wer wir sind und was wir machen

Wir alle wissen, dass es eine echte Herausforderung ist, seine Kinder in die deutsche Sprache eintauchen zu lassen, wenn man in Frankreich lebt und mit seinem Partner Französisch spricht. Daher hat EFA deutschsprachige Gruppen für jeweils unterschiedliche Altersgruppen geschaffen, in denen die Kinder spielen, sprechen, singen und viel Spaß haben. Durch die verschiedenen sozialen Kontakte verbessern die Kinder ihr deutsches Sprachvermögen und erweitern ihren Wortschatz. Gleichzeitig lernen sie deutsche Bräuche und Kultur kennen. Ein weiteres Ziel von EFA ist es, den Eltern eine Gelegenheit des Austausches zu bieten. Durch unsere Gruppen und Veranstaltungen wurden so schon viele Freundschaften geschlossen. Darüber hinaus hat EFA zur Entstehung einer deutsch-französischen Vorschulklasse beigetragen. Unser aktuelles Vorhaben besteht darin, eine deutsch-französische Krippe aufzubauen. Diese Idee ist erst 2023 entstanden und steckt noch in den Kinderschuhen. Wir benötigen dafür noch viele fleißige Hände, kreative Köpfe und natürlich Spenden. Wenn du Lust hast, bei der Gründung mitzuwirken, lass es uns einfach wisse.

Vorstandsmitglieder

Vorsitzende: Stephanie Zillmer

Schriftführerin: Maria Schulze

Schatzmeisterin: Danielle Fongang

Stellv. Schatzmeisterin: Ricarda Saß